BADGER

Sonntagskonzert

Bild der Kapelle
Datum: Sonntag, 19. November
Einlass: 19:30
Konzertbeginn: 20:00
Eintritt: 10€ / 8€ (ermäßigt)
VVK über reservix
Künstler -Webpage
Elektronische Popmusik mit Tiefgang, die in die Welt eines Künstlers eintauchen lässt, der sich und seine urbane Umgebung reflektiert, diese in Frage stellt, und sich zu ihr bekennt. Songs, die ins Herz treffen.
Max Wiegand bewegt sich mit seinem Projekt Badger an der Schnittstelle zwischen Contempary-Pop und Elektronik. Umspielt werden diese State-of-the-Art Elektronika von einer an Indie geschulten Stimme. Geprägt von britischen Altmeistern wie Radiohead oder Massive Attack und neuen Helden wie Sohn und James Blake schafft es Badger seinen eigenen Kosmos aus Keyboards heraus zu bauen und beweist vor Allem eines: Das Talent eines großen Sängers und Songwriters.
“You move” ist einer der ersten Songs, die Max Wiegand alias Badger schrieb. Eine stürmische und obsessive Begegnung mit einem fiktiven Gegenüber, das sich nicht greifen lässt und so immer wieder in die Nacht verschwindet. Die so simple wie unglaublich zwingende, wiederkehrende Grundelodie, die einnehmend flirrenden Harmonien und das treibende Rhythmusfundament machen den Song zum aussergewöhnlich strahlenden Track. Wir sind gespannt auf mehr.
Nach einer Reihe verzaubernder Auftritte im Norden, spielt er bei den Ulmer Sonntagskonzerten nun auch endlich wieder einmal im Süden.

Zur Übersicht