THE BLACK ELEPHANT BAND

Sonntagskonzert

Bild der Kapelle
Datum: Sonntag, 15. April
Einlass: 19:30
Konzertbeginn: 20:00
Eintritt: 9€ / 7€ (ermäßigt)
Eintritt Fördervereinsmitglieder: 7€
VVK über reservix
Band auf Bandcamp
Anti-Folk ist nicht nett; meist roh, immer rau, damit aber echt und, allem voran, witzig. Das schon allein weil The Black Elephant Band ihre Instrumente beherrscht und sie wundervoll in diesen U.S.-typischen Country-Sound einbindet, der aus Filmen so bekannt ist: ein x-beliebiger Hillbilly in einer Kneipe singt zu Banjo, Gitarre, Mundharmonika, Fiedel und/oder Maultrommel, was ihn gerade so beschäftigt, während jemand zwei Löffel zwischen Hand und Schenkel hin und her schlägt.
Weil die ewig gleiche Masche "Mann mit Holzgitarre“ schnell langweilig wird, sind die Lieder kurz und auf den Punkt gebracht. Nicht nur das macht den Punk im Anti-Folk aus. Dazu gehört noch der grossartige Humor und die vulgären Sticheleien, mit denen Jan Bratenstein aus dem fränkischen Ballungsraum in seinen Texten den All-Day-People von der Strasse ihre Masken abnimmt. Mit einem Zwinkern wird eine Verbindung geschaffen. Der etwas angestaubte Songwriter-Folk eines grimmig-näselnden Bob Dylan wird über die Eigenheiten der aktuellen Nerd-Kultur ins Jetzt übertragen.
Zur Übersicht